Segelferienfreizeiten

Segelfahrt in Holland - Segelferienfreizeiten 2014, 2015, 2016, 2017, 2018

Insbesondere Jugendliche fallen häufig durch das Raster der zu unterstützenden Projekte.
Deshalb sind wir froh bereits seit vielen Jahren ein Ferienprojekt für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren unterstützen zu können.

Die Segelfahrt ging in all den Jahren nach Stavoren am Ijsselmeer, wo ein kleines Segelboot - die Segeljack "Juwel" - inkl. Skipper angemietet wurde. Vom Heimathafen aus wurde die Gegend erkundet, verschiedene Hafenstädte angesteuert und unter Einbezug der Jugendlichen gesegelt.

Ziel dieses Projektes ist es den Jugendlichen die Stärke des Zusammenhalts durch gemeinschaftliches Tun näherzubringen, eigene Grenzen zu erkennen und die Grenzen Anderer akzeptieren zu lernen.

In diesem Sinne müssen die Teilnehmer bei ihrer Ankunft zunächst das Schiff einrichten und eine Einkaufsliste für den Bedarf des gesamten Aufenthalts schreiben.
Es wird stets ein Kochplan erstellt, um gemeinsam Mahlzeiten zuzubereiten und Aufgaben werden verteilt, um nicht "unterzugehen"...
Die Unterbringung erfolgt immer an Bord, auf engstem Raum, alle zusammen!

 

Eine echte Herausforderung des Miteinanders und Respekts für den Anderen.

 

In allen Jahren fand sich die Gruppe schnell zusammen und es entstanden Freundschaften, wobei die Herkunft des einzelnen Jugendlichen nebensächlich war.

Ein gelungenes Beispiel für die erfolgreiche Integration von Jugendlichen unterschiedlicher Herkunft und Kultur.