Animationsfilmprojekt "ICH"

Animationsfilmprojekt "ICH"

Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse der GHS Ringelnatzstraße - alle mit Migrationshintergrund - haben mit Unterstützung der Jugend-Kunstschule Rodenkirchen in einer Animationswerkstatt das Kunst-Projekt „ICH“ erarbeitet, entstanden ist ein Animationsfilm.
In Zeichnungen haben die SchülerInnen ihre Familie und Wohnumgebung dargestellt. Ihr Selbstbildnis entwarfen sie als Figur aus Plastilin.
Die Figur ist in einer kleinen Animation zu sehen, sie bewegt sich, gibt Auskunft über den Wohnort, die Familie, das Lieblingsessen der SchülerInnen.

Die Texte sprachen die SchülerInnen selbst ein.

 

Unser Kunstprojekt ... hat sehr viel Spaß gemacht.

 

 

 

Videoausschnitt vom Animationsfilmprojekt "ICH"

 

Das berichten die Kinder von dem Animationsfilmprojekt "ICH"